Manuelle Lymphdrainage (MLD) | Von früh an

Zurück zu den Therapien

Manuelle Lymphdrainage (MLD)

Die manuelle Lymphdrainage ist eine besondere Form der Therapie. Durch spezielle Grifftechniken wird der Lymphabfluss im Gewebe aktiviert und gefördert und wirkt somit entstauend. Die MD wird nach Operationen Venenschwäche und nach onkologischen Eingriffen durchgeführt.